1685-03-31Eisenach, Deutschland1750-07-28Leipzig, Deutschlandmale

Adagio aus BWV 1020 in g-moll, arrangiert für Querflöte, Violine und Bratsche oder 2 Violinen und Bratsche

aus der Flötensonate in g-moll
Besetzung
Querflöte, Violine, Bratsche
Besetzung alternativ 1
2 Violinen, Bratsche
Klassifikation
Bearbeitung
Bearbeitung von
András von Tószeghi
Verzeichnis, Nr.
BWV 1020
Tonart
g-moll
Gattungen
Trio, Adagio
Verlage
Tószeghi A.
Onlineshop