Juan María Solare(1966)

1966-08-1111.08.1966 in Buenos Aires, Argentinien
maleKomponistAR

Konrad Ewald

Der argentinische Komponist Juan Maria Solare, der wie sein Bruder, der Bratschist Carlos Maria Solare, in Deutschland lebt, hat mir fast 20 seiner Violakompositionen zugeschickt, wofür ich ihm
  ... lesen Sie weiter. Anmelden oder kostenlos registrieren hier...

Werke

Trenodia, für Bratsche Hypnosis (in Another Room), für Bratsche Momificación de una rosa, für Bratsche (2 Bratschen) Astat (Haiku Nr. 7), für Bratsche Paregamutiún, 4 Stücke für Bratsche Soliloquium 4, für Bratsche Tres Veces Dos Dúos, für Violine und Bratsche Tránsfuga, für Violine und Bratsche, bearbeitet für Flöte und Bratsche Caminata nocturna (por Colonia), für 2 Bratschen Lark in the Dark, für 2 Bratschen Fricción, für 2 Bratschen Nana, für Bratsche und Violoncello Triptico existencial, für Klarinette und Bratsche Toccata y Fuga lejanas, für Bratsche und Gitarre  Ambos lados del ocaso (Beide Seiten der Dämmerung), für Sopran und Bratsche Al octavo dia (On the Eighth Day). Monolog für Bratsche und Klavier  Un eremita, für Bratsche und Klavier Vineta, für Bratsche und Klavier Reencuentro, für Bratsche und Klavier Temperamentos, 4 Stücke, für Bratsche und Klavier Variationen ohne Thema (parametrisches Denken), für Violine, Bratsche und Violoncello Variationen über kein Thema (geometrisches Denken), für Violine, Bratsche und Violoncello Arriba los de abajo, 7 Stücke, für Bratsche, Violoncello und Kontrabass Siete monedas (7 Münzen), für Flöte, Bratsche und Violoncello Drooping Drops, für Bratsche, Klavier und Tonband   

Inputs

kskaug : 
  mehr 
A complete list of Solare's works for viola (from his website): http://www.juanmariasolare.com/solare-viola.pdf Latest update: 27/01/2015