1872-11-04Islington, England1951-11-14East Preston, Englandmale

A Mosaic in Ten Pieces (with Dedication), für Bratsche und Klavier

Besetzung
Bratsche, Klavier
Entstehungsjahr
1900
Klassifikation
Originalbesetzung
Schwierigkeitsgrad
Student
Informationen
Neuausgabe dieser hinreissenden Suite des britischen Komponisten Richard Walthew (1872-1951), die erstmals im Jahr 1900 veröffentlicht wurde. Das Stück hat der britische Bratschist Lionel Tertis im Laufe seiner langen Karriere oftmals aufgeführt. Da seine Fingersätze und Bogenführung für Lehrende und Studierende von grossem Interesse sind, sind sie als zusätzliche Information im Klavierauszug enthalten; in der Viola-Stimme wurde auf diese Angaben verzichtet, um ein möglichst «sauberes» Notenbild zu erzielen und dem Aufführenden Raum für eigene Entscheidungen zu geben. Lionel Tertis spielte die Uraufführung von [A Mosaic in Ten Pieces] in der Version für Viola und Orchester bei einer Konzertübertragung der BBC im Kriegsjahr 1943. Die Musical Times schrieb damals in einer Rezension des Konzertes: «Es ist das Werk eines frohen Handwerkers, genial, zu Scherzen aufgelegt (so wenige Komponisten neigen zu Scherzen in diesen Zeiten). In einem langsamen Teil erreicht Walthew seine gelassene Grösse. Brahms hätte die Valsette gefallen, Elgar hätte vermutlich andere Favoriten gehabt. Tertis' Phrasierung ist wohl die beste Lehrstunde, die ich mir für jeden jungen Musiker vorstellen kann...»
Inhalt
Preface, publisher's note - Biographical note - Préface - Note de l'editeur, note biographique - Vorwort - Anmerkung des Verlegers, Kurzbiografie - Walthew: A Mosaic in Ten Pieces (with Dedication) - I (Presto) - II (Tempo di Valse, Poco più mosso, Tempo I) - III (Allegro, Allegretto) - IV (Andante semplice, Poco più mosso, Tempo primo) - V (Allegro ma non troppo, Poco più mosso, Tempo primo) - VI (Allegretto con grazia) - VII (Presto) - VIII (Allegretto con grazia, Più mosso, Tempo primo) - IX (Molto allegro e agitato) - Dedication (Lento a piacere, Andante tranquillo, Poco animando)
Gattungen
Duo
Verlage
Boosey & Hawkes, 2017
Onlineshop