1875-02-02Wien, Österreich1962-01-29New York City, USAmale

Alt-Wiener Tanzweisen, arrangiert für Violine, Bratsche und Violoncello

Besetzung
Bratsche, Klavier
Klassifikation
Bearbeitung
Bearbeitung von
Lidström, Mats / Rachmaninow, Sergej Wassiljewitsch
Spieldauer ca.
5 Min.
Schwierigkeitsgrad
Fortgeschritten
Informationen
Diese Bearbeitung der 1905 publizierten, dreiteiligen Sammlung basiert auf Fritz Kreislers Urfassung sowie den späteren Klaviertranskriptionen von Sergej Rachmaninoff. Dabei bleiben die Harmonien, chromatischen Entwicklungen und die Kontrapunktik der Klaviertranskriptionen erhalten. Original und Transkription verbinden sich zu einem virtuosen und effektvollen Solo-Stück. Der für Wien typische Dreivierteltakt erfordert dabei eine gewisse, kaum notierbare Freiheit der Tempogestaltung ohne metronomischen Zwang.
Gattungen
Streichtrio
Literatur
Ewald · Directory «Musik für Bratsche», CH, 2013
Verlage
Schott, 2011
Schott, 2017
Onlineshop
Seite 1 / Page 1Seite 1 / Page 1
Edition: Schott, 2011
Notenbeispiel / Score exampleNotenbeispiel / Score example
Edition: Schott, 2011
Rückseite / Back sideRückseite / Back side
Edition: Schott, 2011
Alt-Wiener Tanzweisen, arrangiert für Violine, Bratsche und Violoncello